Android Oreo sagt Ihnen nun die Wi-Fi-Geschwindigkeit eines Netzwerks.

Android Oreo sagt Ihnen nun die Wi-Fi-Geschwindigkeit eines Netzwerks.

Android Oreo sagt Ihnen nun die Wi-Fi-Geschwindigkeit eines Netzwerks

.
Öffentliche Wi-Fi-Netzwerke sind praktisch, aber dieser Komfort bringt oft fragwürdige Datenraten mit sich. Das Schlimmste daran ist, dass es keine Möglichkeit gibt, zu wissen, wie ein Netzwerk funktioniert, bis man versucht, es zu nutzen.

Glücklicherweise tut Google etwas dagegen mit einem neuen Marken-Feature , das derzeit für Android 8.1 Oreo-Nutzer implementiert wird. Wenn Sie nun in lokalen Netzwerken surfen, zeigt Ihnen Ihr Handy die Geschwindigkeit jedes unverschlüsselten Netzwerks an, auch ohne dass Sie gezwungen sind, sich zuerst zu verbinden.
Es ist eine kleine, aber äußerst nützliche Änderung. Die Bewertung wird nicht in Megabit pro Sekunde übertragen, sondern in eine von vier Gruppen eingeteilt: Sehr schnell, schnell, OK oder langsam. So zerlegt Google sie:

  • Langsam: Wenn Sie Wi-Fi-Anrufe auf Ihrem Gerät verwenden können, können Sie Telefonate führen und Textnachrichten senden.
  • OK: Sie können Webseiten lesen, Social Media nutzen und Musik in Echtzeit streamen.
  • Schnell: Sie können die meisten Videos streamen.
  • Sehr schnell: Kann sehr hochwertige Videos übertragen.

Die Geschwindigkeit wird nur in öffentlichen Netzwerken angezeigt, was bedeutet, dass Sie sie in Netzwerken, die Passwörter benötigen, nicht sehen werden. Kombiniert mit dem Symbol neben jedem Netzwerk, das die Signalstärke anzeigt, sollte Ihnen das Wi-Fi-Menü von Android ein ziemlich vollständiges Bild der Leistung vermitteln, bevor Sie sich verbinden.
Um diese neue Funktion selbst zu testen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Android 8.1-Gerät verwenden – im Moment ist es auf den Nexus 5X, Nexus 6P, Pixel und Pixel 2 beschränkt, aber andere Handys werden in Kürze Android Oreo erhalten. Führen Sie dann diese Schritte aus:
1. Öffnen Konfiguration.
2. Drücken Sie Netzwerk und Internet.
3. Impuls Wi-Fi.
Wenn Sie die Geschwindigkeit öffentlicher Netzwerke immer noch nicht sehen können, ist die Funktion möglicherweise noch nicht auf Ihrem Handy verfügbar. Geben Sie ihm Zeit; Google implementiert solche Änderungen in der Regel über einen Zeitraum von Tagen oder Wochen.
In der Zwischenzeit, für weitere Hilfe, um das Beste aus der neuesten Version von Android herauszuholen, werfen Sie einen Blick auf unsere praktische Zusammenfassung der bemerkenswertesten Funktionen von Oreo.

Rate us!