So ersetzen Sie den defekten Samsung Galaxy S3 Bildschirm

So ersetzen Sie den defekten Samsung Galaxy S3 Bildschirm

Austausch des defekten Samsung Galaxy S3 Bildschirms

Es ist uns allen passiert. In einer Minute chattest du auf deinem Handy und in der nächsten Minute wirst du es in deine Tasche stecken und dummerweise scheitern und gegen den Beton darunter krachen. Und wie wir alle in dieser Situation fällt sie nicht auf die Tür der Plastikbatterie, die bei eBay leicht durch fünf Pfund ersetzt werden könnte, sondern auf den super teuren Bildschirm. Was jetzt? Nun, wenn der Bildschirm immer noch Ihre Touch-Eingabe akzeptiert, können Sie versuchen, ihn weiterhin zu benutzen, geknackt und alles, trotz der Lawine des Lachens von Ihren Freunden jedes Mal, wenn Sie ihn herausnehmen, oder, wenn der Bildschirm nicht funktioniert, fangen Sie einfach an, in Panik zu geraten und Google in der nächsten Handy-Werkstatt zu suchen, um herauszufinden, dass sie mehr als die Kosten für das Telefon berechnen, um ihn zu reparieren.

Keine Sorge, es gibt Hoffnung. Oftmals können Sie den Ersatzbildschirm online finden und es selbst machen. Geld sparen und dabei ein schönes und warmes Gefühl der Selbstverwirklichung vermitteln. Heute haben wir uns für eines der beliebtesten Geräte auf dem Markt entschieden, das Samsung Galaxy S3, um Ihnen zu zeigen, wie einfach es sein kann.

  1. Entfernen Sie die hintere Abdeckung .
  2. Entfernen Sie den Akku, die SIM-Karte und die microSD-Karte.
  3. Lösen Sie die 10 Schrauben , die das Kunststoffgehäuse halten.
  4. Entfernen Sie das Kunststoffgehäuse mit dem Kunststoffkeilwerkzeug.
  5. Ziehen Sie den Stecker für den Kopfhöreranschluss oben auf der Leiterplatte ab.
  6. Entfernen Sie das Kunststoffgehäuse unter diesem Stecker.
  7. Lösen Sie die schwarze Schraube an der unteren Halterung der Leiterplatte.
  8. Entfernen Sie alle Stecker, die mit der Leiterplatte und dem unteren Ende der weißen Antenne verbunden sind.
  9. Entfernen Sie die Leiterplatte.
  10. Entfernen Sie die Schraube von oben.
  11. Entfernen Sie das gesamte Gehäuse an der Oberseite und die Antenne.
  12. Entfernen Sie den Vibrationsmotor an der Unterseite.
  13. Entfernen Sie die Frontkamera oben.
  14. Entfernen Sie die Volumenwippe und den Netzschalter .
  15. Legen Sie die gesamte Hardware, die vom alten Gerät entfernt wurde, in das neue Gerät ein, setzen Sie alle Schrauben und Gehäuse wieder ein und setzen Sie die Batterie und die Rückabdeckung wieder ein.

David Cogen ist einer der Gründer von TheUnlockr.com , der beliebten Rooting-Site, Jailbreaking, Hacking, Modding und anderen, um Ihnen zu zeigen, wie Sie das wahre Potenzial Ihres Geräts erschließen können.