So übertragen Sie Fotos von Ihrer Kamera auf ein Android-Handy

Übertragen von Fotos von Ihrer Kamera auf ein Android-Handy


Stell dir das vor. Sie sind unterwegs, um mit Ihrer DSLR- oder spiegellosen Kamera hochwertige Fotos zu machen, wenn Sie ein Foto aufnehmen, das Sie sofort anschließen müssen. Normalerweise benötigen Sie einen Laptop, um Ihre Dateien zu kopieren, bevor Sie sie hochladen, oder ein angeschlossenes Telefon wie eine Samsung Galaxy-Kamera. Mit ein paar preiswerten Zubehörteilen und der richtigen Software können Sie diese Fotos jedoch direkt auf ein Android-Smartphone übertragen und mit wenigen Handgriffen auf Ihren bevorzugten Social Media- oder Cloud-Speicherdienst hochladen.

Was Sie benötigen

1. Ein USB-SD-Kartenleser. Wenn Sie noch keinen SD-Kartenleser haben, können Sie ihn in der Regel für zwischen 5 und 10 $ finden. Wir verwenden für unsere Tests ein IO GFR204SD-Getriebe ($7,99).
2. Ein USB OTG-Kabel. Ein USB-OTG („on the go“) Kabel hat einen männlichen microUSB-Anschluss, der an einem Ende zu Ihrem Telefon geht und am anderen Ende einen weiblichen USB-Anschluss in voller Größe. Diese Kabel kosten so wenig wie $2, wenn Sie sie online kaufen.
3. Ein verwurzeltes Android-Handy. Wenn Ihr Handy noch nicht verwurzelt ist, finden Sie auf Websites wie theunlockr.com und forum.xda-developers.com Anweisungen für Ihre spezielle Marke und Ihr Modell.

Verbinden und Übertragen von Fotos von Ihrer Kamera zu Android

1. Installieren Sie StickMount.
2. Legen Sie die SD-Karte Ihrer Kamera in den Kartenleser ein.
3. Verbinden Sie den Kartenleser mit dem OTG-Kabel und dem OTG-Kabel mit dem Telefon.
4. Überprüfen Sie die Standardnutzung , wenn Sie von Android dazu aufgefordert werden.
5. Wählen Sie Remember Choice Forever , wenn Sie aufgefordert werden, StickMount Superuser Zugriff zu gewähren. StickMount hat nun die Berechtigungen, die Sie benötigen, um jedes Speichergerät zu mounten, das Sie jetzt und in Zukunft verbinden.
6. Starten Sie Ihren Dateimanager. Wenn Sie keinen haben, installieren Sie den Astro File Manager.
7. Durchsuchen Sie die USB-Speichereinheit und suchen Sie nach den Fotos oder Videos, die Sie von der SD-Karte kopieren möchten.
8. Kopieren Sie die Dateien in den DCIM-Ordner Ihres Telefons . Obwohl Sie die Dateien in einen beliebigen Ordner kopieren können, empfehlen wir den Ordner DCIM, da er der Ort ist, an dem Ihr Handy seine eigenen Fotos speichert.

Aktivierung von automatischen Lasten

Sie können die Fotos, die Sie freigeben möchten, zwar immer manuell hochladen, aber es ist noch besser, wenn Ihr Handy Ihre Dateien für Sie automatisch in der Cloud sichert. Glücklicherweise ermöglicht das einfache Kopieren der Dateien auf Ihr Handy das automatische Hochladen in gängigen Anwendungen wie Dropbox, Facebook und Google+. So aktivieren Sie die automatische Fotodatensicherung für Ihre Lieblingsanwendungen.

Aktivieren Sie das automatische Hochladen von Fotos in Dropbox für Android

.
1. Wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü der App.
2. Stellen Sie sicher, dass die Kameraladung aktiviert ist . Wenn es eingeschaltet ist, sehen Sie einen Menüpunkt mit der Aufschrift „Kameraladung ausschalten“. Wenn sie deaktiviert ist, erscheint auf diesem Element „Kamerastrom aktivieren“.
3. Konfigurieren Sie den Upload über WLAN oder den Datenplan , wenn er nicht bereits in dieser Option konfiguriert ist. Wenn Sie Bedenken wegen der Überschreitung Ihrer Datengrenze haben, können Sie Wi-Fi Only wählen, aber Ihre Fotos werden dann nicht synchronisiert, wenn Sie sich außerhalb des Hot Spot-Bereichs befinden.
Die neuen Fotos erscheinen nun im Unterordner Kamera-Uploads Ihrer Mailbox, sobald Sie sie kopieren.

Aktivieren Sie das automatische Hochladen von Fotos auf Facebook

.

1. Gehen Sie links auf Facebook für Android. Es erscheint ein Menü.
2. Berühren Sie die Anwendungseinstellungen. Du musst nach unten scrollen, um es zu erhalten.
3. Tippen Sie auf Fotos synchronisieren.
4. Wählen Sie „Über Wi-Fi oder Handy synchronisieren“ , wenn Sie möchten, dass Ihre Fotos von überall hochgeladen werden. Wählen Sie „Nur über Wi-Fi synchronisieren“, wenn Sie Bedenken haben, Ihr Datenlimit zu überschreiten.
Ihre Fotos werden auf Facebook hochgeladen, sobald Sie sie auf Ihr Handy kopieren, aber sie werden auf privat gesetzt, es sei denn, Sie teilen sie. Um die Fotos zu finden, klicken Sie im Dropdown-Menü auf Fotos und wählen Sie dann die Registerkarte Synchronisiert .

Google+ Auto Backup auf Android aktivieren

Google+ lädt die Fotos auch in Ihr Konto hoch, sobald Sie sie kopieren. Um diese Funktion zu aktivieren:
1. Wählen Sie die Konfiguration s in der Google+ Anwendung.
2. Klicken Sie auf Autobackup.
3. Stellen Sie sicher, dass der Schieberegler auf Ein steht.
4. Klicken Sie auf Backup Ihrer Fotos und wählen Sie „Over Wi-Fi or Mobile Network“ , um sicherzustellen, dass Ihre Fotos von überall hochgeladen werden. Wenn Sie Bedenken haben, Ihr Datenlimit zu erreichen, wählen Sie Nur über Wi-Fi.
5. Tippen Sie auf Video kopieren und wählen Sie eine Upload-Option.