Wie man mit Galaxy Note 5 live auf YouTube sendet

Wie man mit Galaxy Note 5

live auf YouTube sendet.

Eines der Highlights der neuesten Phabletts von Samsung ist die Möglichkeit, auf YouTube zu streamen. Mit Galaxy Note 5 oder S6 Edge Plus können Sie von den Kameras Ihres Telefons direkt an Ihr Publikum auf YouTube streamen, ohne dass Sie eine Kamera oder Ihr Handy an Ihren Computer anschließen und dort das Streaming einrichten müssen. Hier ist, wie man es selbst macht.
Die folgenden Schritte wurden bei einem Galaxy Note 5 durchgeführt, sind aber bei einem S6 Edge Plus gleich.
1. öffnen Sie die Kamera-Anwendung .
2. drücken Sie die Mode-Taste unten links.
3. den Live-Modus auswählen .
4. akzeptieren den Disclaimer.
5. autorisieren Sie Live Broadcast , Ihr YouTube-Konto zu nutzen.
Klicken Sie auf Login , um auf Ihr YouTube- oder Google-Profil zuzugreifen.
7. Geben Sie Ihre YouTube- oder Google-Anmeldeinformationen ein .
8. wählen Sie Ihre zweistufige Verifikationsmethode .
Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen , nachdem Sie die Details gelesen und verstanden haben.
10. Geben Sie den Titel Ihrer Sendung ein, indem Sie auf den erzeugten Standardnamen klicken.
11. 2. Tippen Sie auf Fertig auf der Tastatur.
12. laden Sie Personen zu Ihrer Sequenz ein, indem Sie auf die mittlere Schaltfläche auf der linken Seite des Bildschirms tippen, oder ändern Sie die Ansichtsberechtigungen für die Öffentlichkeit, indem Sie unter dem Titel der Sequenz tippen.
Wählen Sie die Freunde aus, die Sie die Sequenz sehen möchten, und tippen Sie dann oben rechts auf Fertig .
14. Drücken Sie den Live-Verschluss-Knopf auf der rechten Seite, um die Übertragung zu starten. Sie können Einstellungen wie Videoauflösung, Datenschutz, automatische Speicherung oder Energiesparfunktion des Bildschirms ändern, indem Sie die Change-Taste unten links berühren oder die Kamera mit dem Symbol oben links wechseln.
Drücken Sie den Auslöser erneut, nachdem Sie die Präsentation beendet haben. Während der Übertragung können Sie zwischen Front- und Rückfahrkamera wechseln und Ihre Übertragungsverbindung mit weiteren Freunden teilen. Sie können auch sehen, wie lange Sie gesendet haben und wie viele Vorlieben und Abneigungen Sie erhalten haben.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen , um das Video auf YouTube hochzuladen, wo es bei aktivem YouTube verbleibt.