Wie man Textnachrichten vom iPhone auf Android überträgt

Wie man Textnachrichten vom iPhone auf Android überträgt

Übertragen von Textnachrichten vom iPhone an Android


Obwohl es fast drei Jahrzehnte alt ist, ist Textnachrichten immer noch die wichtigste Art und Weise, wie die meisten Menschen mit Freunden und Familie kommunizieren. Wenn Benutzer das Telefon wechseln, ist es in der Regel so, als würden sie ein neues Gespräch beginnen, da der Verlauf der SMS-Nachrichten normalerweise nicht während der Fahrt erscheint. Das Übertragen von Textnachrichten von Ihrem iPhone auf Ihr Android-Handy ist etwas kompliziert, aber es ist möglich. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen den besten Weg, diese Nachrichten an Android zu senden.
1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer. Nachdem Sie Ihr iPhone angeschlossen haben, sollte Ihr Computer in der iTunes-Anwendung gestartet werden.
2. Klicken Sie auf Ihr iPhone in der rechten oberen Ecke von iTunes.
3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „This computer“ in der Einstellung „Backup location“.
4. Klicken Sie auf Backup , um das Gerät auf Ihrem Computer zu sichern.
5. Suchen Sie die Sicherungsdatei auf Ihrem Computer.
Für Windows-Maschinen wird die Datei in /Users/(Username)/AppData/Roaming/Apple Computer/Mobile Sync/Backup gespeichert.
Wenn Sie einen Mac verwenden, befindet sich die Datei in /(user)/Library/Application Support/Mobile Synchronization/Backup. Möglicherweise müssen Sie auf Option klicken und auf das Menü Go klicken, wenn Sie den Ordner Library in Ihrem Benutzerordner nicht sehen.
6. Öffnen Sie den Ordner mit dem letzten Zeitstempel.
7. Findet die Textnachrichtendatei. Leider macht es Apple dir nicht leicht. Sie suchen folgende Datei: 3d0d7e5fb2ce288813306e4d4636395e047a3d28. Suchen Sie diese Datei im Ordner (Kopieren und Einfügen der Hilfe).
8. Kopieren Sie die Datei auf den Desktop Ihres Computers. Sie müssen diese Datei in den internen Speicher oder die SD-Karte Ihres Android-Handys verschieben, wenn Ihr Gerät über einen SD-Steckplatz verfügt. Wenn Sie die Datei auf Ihrem Desktop haben, sparen Sie Zeit, wenn Sie versuchen, sie später zu finden.
9. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Computer und öffnen Sie es mit dem Finder (OSX) oder dem Windows Explorer.
10 Platzieren Sie die Textnachrichtendatei auf Ihrem Android-Telefon. Verschieben Sie die Datei, die Sie einen Schritt früher auf dem Desktop abgelegt haben, in den Hauptordner des internen Speichers des Geräts oder in den Hauptordner der SD-Karte, falls Ihr Telefon eine hat.
11. Trennen Sie Ihr Android-Telefon von Ihrem Computer.
12. Lade iSMS2droid von Google Play herunter. Android kann die von Ihrem iPhone generierte Datei nicht nativ lesen, daher benötigen Sie eine Google Play-Anwendung, um die Datei in ein Android-kompatibles Format zu konvertieren. Laden Sie die iSMS2droid App aus dem Play Store auf Ihrem Android-Handy herunter und installieren Sie sie.
13. Starten Sie iSMS2droid und klicken Sie auf „SMS-Datenbank für iPhone auswählen“.
14. Suchen Sie die Textnachrichtendatei auf Ihrem Gerät und klicken Sie darauf.
15. Klicken Sie im nächsten Popup-Fenster auf „Alle Textnachrichten“ . Dadurch werden alle Ihre Texte in ein Android-kompatibles Format umgewandelt. Alternativ können Sie auch nur die Texte auswählen, die Sie auf Ihr Handy bringen möchten, aber es ist ein schmerzhaft langer Prozess.
16. Berühren Sie „start SMS Backup & Restore“ , um zur Google Play-Liste für die Anwendung SMS Backup and Restore zu gelangen.
17. Installieren und SMS Backup & Restore App starten.
18. Tippen Sie auf Wiederherstellen.

19. Suchen Sie Ihre iSMS2droid-Datei und tippen Sie dann auf OK.
20. Wählen Sie „Alle Nachrichten wiederherstellen“ und klicken Sie auf OK. Sobald der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, sollten alle Textnachrichten von Ihrem iPhone auf Ihrem Android-Telefon verfügbar sein.

Rate us!